Aktuell - 25.09.2008 - Nix neues

Der Weltuntergang wurde im letzten Moment noch aufgeschoben, leider ist die CERN-Maschine am Arsch. Aber so kann ich wenigstens für die nächsten zwei Monate getrost noch rum reisen und überall etwas Musik machen. Und da die Börsenkurse ja grad einen Alitalia Flug in Richtung nirgendwo machen, bis sie mehr undergorund als mer2we sind, bleibt ja doch noch ein bisschen Endzeitstimmung übrig. So könnt ihr den Tune "Ändziit" auch nach wie vor unter "musik" runter ziehen. Und auf dem Vulkan tanzen bis die Scheisse explodiert ... boooom!

Ansonsten gibt es nicht viel zu sagen. Lediglich einen Termin in meiner Agenda möchte ich euch noch speziell ans Herz legen: Falls ich bis am 10. Oktober noch keinen Merzinfarkt habe, lege ich dann mit Mason in der Hofstrasse 3 in Luzern auf. (Richtig, diese Hofstrasse, die leider "irl" noch immer kein Freistaat ist...) King Killa will burn 'em all. Ziehts euch rein! Und ansonsten geht am 6. Oktober ein bisschen spazieren und checkt "agenda" für weitere Termine und falls es keinen in eurer Gegend gibt, dann bucht mich und kauft meine CD und wählt meinen Clip auf Heavy-Rotation und kauft euch auch die Oli Second-Bettwäsche und meine neue Unterwäschekollektion und die Direct Raption-Giesskanne und den conchez connection-Energy Drink. 

Und keept es real und undergroung und so. Aight?

25.09.2008